Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; ADOConnection has a deprecated constructor in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodb.inc.php on line 184

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; mysqli_driver_ADOConnection has a deprecated constructor in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodbSQL_drivers/mysqli/mysqli_driver.inc on line 11

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; mysqli_driver_ResultSet has a deprecated constructor in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodbSQL_drivers/mysqli/mysqli_driver.inc on line 394

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; CMSModule has a deprecated constructor in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/classes/class.CMSModule.php on line 34

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; fbForm has a deprecated constructor in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/modules/FormBuilder/classes/Form.class.php on line 10

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; fbFieldBase has a deprecated constructor in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/modules/FormBuilder/classes/FieldBase.class.php on line 10

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; HostedVideoAlbums has a deprecated constructor in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/modules/HostedVideoAlbums/HostedVideoAlbums.module.php on line 46

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; TinyMCE has a deprecated constructor in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/modules/TinyMCE/TinyMCE.module.php on line 25

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodb.inc.php:184) in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/index.php on line 153

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodb.inc.php:184) in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/index.php on line 154

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodb.inc.php:184) in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/index.php on line 155

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodb.inc.php:184) in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/index.php on line 156

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodb.inc.php:184) in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/index.php on line 157

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/lib/adodb_lite/adodb.inc.php:184) in /is/htdocs/wp11076540_ESH4GA4GSF/www/index.php on line 297
Der große O.range Futter-Test Teil 2 | Zuchtgemeinschaft Mariner Lebensformen

Menu


Der große O.range Futter-Test Teil 2

Der große O.range Futter-Test Teil 2

Hallo,

viele Leser werden fragen was nun aus den kleinen Premnas Larven geworden ist?

Mein Job und der lange Winter gab mir einfach nicht die Zeit weiter zu schreiben.

Aber das wollen wir alles im Teil 2 nachholen.

Wir waren beim 27.2.13 stehen geblieben.

28.2.13

4Uhr  1x Start und  Nauplien

6.15Uhr Start

8.30Uhr Start

11.00Uhr WW 2/3

11.30Uhr Start

17.30 Start

18.30Uhr WW 2/3

19.00Uhr Start+Nauplien

Also Tag 10 knapp 4 mm

 

1.3.13

5.30.Uhr Start

6.30Uhr Start+Nauplien

9.00Uhr WW 2/3

9.15Uhr Start

12.30Uhr Start

18.00Uhr Start

19.00Uhr WW 2/3

20.00Uhr Start+Nauplien

Heute fiel mir auf das sich viele an der Wasseroberfläche aufgehalten haben.

2.3.13

6.00Uhr Start

7.30 WW 2/3

8.00Uhr Start +Nauplien

9.30Uhr Start

11.00Uhr Start

12.30Uhr Start

15.00Uhr WW 2/3

15.30Uhr Start

17.00Uhr Start

19.30Uhr Start

21.00Uhr Start +Nauplien

Die meisten sind nun knapp 5mm.
Ein paar wenige wollen schon mit 6mm protzen aber das ist nicht akzeptiert.

 

3.3.13

6.30Uhr Start

8.00Uhr WW 2/3

8.30Uhr Start + Nauplien

12.30 Start

15.00Uhr WW 2/3

15.30Uhr Start + Nauplien

16.00Uhr  Schluck Phyto

17.30Uhr Start

22.00Uhr Start

Heut hab ich den ersten in der Meta entdeckt.

 

Und noch mal ein Video gemacht wie sie das Orange Start von der Wasseroberfläche fressen.

http://www.youtube.com/watch?v=N7F10EYU ... e=youtu.be

4.3.13

5.30 Start

7.00Uhr WW 2/3

7.30Uhr Start

10.30Uhr Start

12.00Uhr Nauplien

15.00Uhr Start

17.00Uhr WW 2/3

17.30Uhr Start

18.30Uhr Nauplien

22.00Uhr Nauplien

5.3.13

Heut früh hat mich fast der Schlag getroffen als viele Tote am Boden lagen.
Temp 26 Grad ,Ph 8.5 Sal, 34,5 alles im grünen Bereich
Hab dann sofort WW gemacht und 32 Tote abgesaugt
Nauplien hatten sie auch nicht viel gefressen also sollte WW ausreichen.

Gerade heute war ich erst wieder 15.00Uhr von der Arbeit da das gleiche Spiel

noch mal 43 Tote.

Da ich mir nicht erklären konnte an was es lag hab ich sie in die Nachtruhe geschickt

6.3.13

4.30Uhr 50% WW

5.00Uhr wenig Nauplien

15.00Uhr 50% WW

15.30Uhr Start

Zu diesem Zeitpunkt macht das Start füttern keinen Sinn mehr, da sie nur noch in den Ecken rumhingen also

16.00Uhr wenig Nauplien

Es gab heut auch noch einmal 4 Ausfälle.

7.3.13

Ich denke die Wogen haben sich wieder ein wenig gekettet.
Futter und Zuneigung gab es die letzen 2 Tage nur ganz wenig.
Ein paar dumme legen sich zwar immer noch mal auf den Boden und atmen schnell aber der größte Teil klebt jetzt in den Ecken.
Ich hab heut mal versucht grob durchzuzählen es müssen noch
zwischen 60 und 70 Stück sein 98% ist aber durch die Meta durch.
Ich sehe den Versuch nicht als Misserfolg denn 60-70 sind bei Premnas schon eine Hausnummer ohne Brachionus.
Soweit ich das schon beurteilen kann sind auch keine Fehlzeichnungen dabei welche auf ein gestörtes Umfeld schließen lassen.

http://youtu.be/mXLPSFr7vlg

8.3.13

70 geht schon bei Premnas aber um die 70 sind auch abgestürzt nur wegen ein blöden Faktor der nicht gepasst hat.

Nun weiß ich noch nicht wie ich weiter verfahre.
Das Start wird zu klein und das Grow ist noch zu groß
da fehlt nun die Zwischengröße
(aber man kann nicht alles haben) 

Also geht es erst mal im altbewärten Takt weiter ,

morgens und abends frische AF und 1mal Wasserwechsel abends.

Im Nachhinein ist mir noch eingefallen.

Normal hängt bei mir eine T5 drüber 2xweiß da hat es die Röhren vor etwa 3 Wochen hingerafft.
Da hatte ich auch noch die clarkis drin.
Okay erst mal ne T8 drüber.
Am Montag den 4. waren wir im Aquariumladen  dort habe ich mir 2 neue Röhren mitgenommen.
Nachmittag hab ich dann alles wieder umgebaut.
Ich dachte ach die neuen Röhren hängste nicht über das Zuchtbecken also die neuen in eine Lampe gepackt wo Zuchttiere drin sind und die alten von dort in die Lampe des Zuchtbeckens.
Nun ist da eine blaue und eine weiße drin.
das war Montag Nachmittag und am nächsten Morgen dieses Chaos.

Wie gesagt mag ich nicht so dran glauben aber vielleicht war das der Auslöser
1xT8 auf 2xT5

Vom 9.3.-19.3 13

Gibt es eigentlich nicht viel zu berichten, immer das gleiche Schema

Morgens und abends Nauplien und einmal WW.

Da mir die Futterzwischengröße fehlt ,muss ich eben warten bis sie das grow fressen können.

Ich hab ein paar mal versucht Grow zu mörsern doch sie tun dumm.

20.3.13

Da ich heut mal wieder frei hatte ,habe ich sie versucht den ganzen Tag ans grow zu bekommen ,sie fressen schon sehr viele kleine Partikel,
aber es sinkt halt auch noch sehr viel zu Boden was ich dann immer gleich wieder absaugen muss.

Abends war es dann soweit das ich die Scheißer umgesetzt habe zur Belohnung gabs ne ordendliche Portion AF 

Morgen oder übermorgen werd ich dann den Futterautomat aufbauen und permanent grow füttern.

Die Zählung beim umsetzen heute ergab 77 Stück ist ja eigentlich nicht schlecht ohne Brachis. 
Aber der Zwischenfall beschäftigt mich immer noch.

21.3.-1.4.13

Viel ist in dieser Zeit nicht passiert.

Mittlerweile hab ich sie aber an das Grow bekommen so das ich sie dann

In ein Durchlaufbecken vom Hauptsystem gepackt habe.

2.4.-10.4.13

Im Durchlaufbecken funktioniert die Fütterung besser, man kann mehr und öfters füttern.

Um das was nicht gefressen wird und zu Boden sinkt kümmern sich dann die Garnelennachzuchten

die auch eine Größe von 1-2 cm haben.

11.4.13

So 53 Tage sind nun vergangen.
Seit einer Woche hab ich sie nun perfekt am Orange Grow viva Futterautomat.

Der Durchschnitt misst nun 1- knapp 1,5 cm.

Was mich immer wieder beeindruckt ist die Vitalität 

http://youtu.be/41uCzi5JAPk

 

So das war Teil 2 ich denke es wird noch einen Teil 3 geben.

Die Zeit bis zur Abgabe der Tiere.

MfG Sylvio



Submenu


News

News
  • General

ZML-Showtime

Pterapogon kauderni Eier

(c) Specki

Larve Alpheus randalli

1 Tag alt

Wunderpus photogenicus

1 Tag alt

Thor amboinensis

ca. 4 - 6 Wochen alt

G. okinawae mit Gelege

A. ocellaris black

vier Monate alt

Mysis mit Eipaket

Copepode

Larve A. ocellaris black

(c) Torsten81

Doryrhamphus excisus 1Tag

(c) Kathrin Merkel

P. kauderni

(c) Torsten81

Doryrhamphus excisus 1 Tag

(c) Kathrin Merkel

Hippocampus reidi

(c) Kathrin Merkel

Lysmata seticaudata 2Wochen

(c) Kathrin Merkel

Aeolidiella stephanieae

(c) Sylvio Heydenreich

Lysmata seticaudata 4 Wochen

(c) Kathrin Merkel

Hippocampus reidi

(c) Kathrin Merkel

Pseudochromis springer 1Tag

(c) Kathrin Merkel

Stenopus cyanoscelis

(c) Sylvio Heydenreich

Zoramia leptacantha 3Tage

(c) Kathrin Merkel

Hippocampus reidi

(c) Kathrin Merkel

Amphiprion percula

(c) Sylvio Heydenreich

Hippocampus reidi

(c) Kathrin Merkel

Pseudochromis fridmani 18 Tage

(c) Sascha Beutler

Hippocampus reidi

(c) Kathrin Merkel

Lysmata boggessi

(c) Sylvio Heydenreich

Pterapogon kauderni

(c) Kathrin Merkel

Thor amboinensis 1

(c) Specki

Hippocampus reidi

(c) Kathrin Merkel

Lysmata boggessi

(c) Sylvio Heydenreich

Hippocampus barbouri

(c) Kathrin Merkel

Thor amboinensis

(c) Specki

Hippocampus barbouri

(c) Kathrin Merkel

Synchiropus splendidus

(c) Sylvio Heydenreich

Hippocampus reidi

(c) Kathrin Merkel

Hippocampus reidi

(c) Kathrin Merkel
  • (c) Specki
  • 1 Tag alt
  • 1 Tag alt
  • ca. 4 - 6 Wochen alt
  • vier Monate alt
  • (c) Torsten81
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Torsten81
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Sylvio Heydenreich
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Sylvio Heydenreich
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Sylvio Heydenreich
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Sascha Beutler
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Sylvio Heydenreich
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Specki
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Sylvio Heydenreich
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Specki
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Sylvio Heydenreich
  • (c) Kathrin Merkel
  • (c) Kathrin Merkel

ZML-Sponsorenteam


Statistik
  • Jetzt Online: 3
  • Heute: 27
  • Gesamt: 321200